wellness-sachsen.com »  Wellness in Sachsen
Wellness
Sachsen glänzt mit modernen Wellness Einrichtungen. Erholen und Genießen gehört zum Grundprinzip von Wellness in Sachsen.

Erholungsbedürftige haben für ihre Wellness Sachsen auserwählt, allein schon wegen der wunderschönen Natur. Es ist tatsächlich eine gute Entscheidung, zur Wellness Sachsen als Reiseziel zu wählen. Hier kann man die Seele baumeln und den Alltagsstress hinter sich lassen.

Schon der Blick in die herrliche Natur bringt die Seele wieder in Einklang. Wie wäre es zum Beispiel in einem zauberhaften Schloss? Natürlich mit hervorragenden Frühstücksbuffets, exzellenten 3-Gänge Menüs mit traumhaften Ausblick auf die schöne Natur. Neben allen üblichen Wellness Anwendungen haben die Gäste eine Nutzung von Sauna und Schwimmbad gleich im Haus. (www.sachsen-netz.de)

Oder im Schlosshotel Althörnitz in Bertsdorf-Hörnitz in Sachsen. Dort ist der zum Schwimmbad bis 3 Uhr morgens möglich. Das Motto: Verführung der Sinne ist nicht zu hoch gegriffen. Verwöhnte Gaumen können zum Frühstücksbuffet Sekt uns Lachs genießen. Außerdem gehört zu den Wellnessbehandlungen unter anderem eine hawaiianische Tempelmassage, außerdem ein Ganzkörperblütenpeeling mit einer erfrischenden Blütengesichtspackung. (http://www.reise-reporter.de/168/wellness.html)

Sachsen bietet auch Wellness Urlaub für sportlich Interessierte, die nicht nur entspannen, sondern auch aktiv den Alltag hinter sich lassen wollen. Zum Beispiel in Meißen, der Kleinstadt in Sachsen, etwa 15 km von Dresden entfernt. Meißen ist durch die Herstellung des Meissner Porzellans berühmt geworden. Hier können auch Tourenbiker nur für eine Nacht rasten und ihre Fahrräder kostenlos in abgeschlossenen Räumen diebstahlsicher und vor Nässe geschützt unterbringen. Sollten Reparaturen notwendig sein, liegen Reparatursets bereit und Kontaktdaten der nächstgelegenen Reparaturwerkstätten. (siehe auch "Deutschland Pool")

Das Vier-Sterne-Hotel im Tal der Burgen in Burgstädt, bei Chemnitz im Vorland des Erzgebirges verbindet modernen Stil mit Denkmal und Tradition. 127 komfortable Zimmer bieten ein Wohlfühlambiente, wie geschaffen für den Wellnessurlauber in Sachsen. Außerdem Restaurants mit italienische, internationaler und regionaler Küche. Sauna, Sonnenterrasse, Fitnessraum, Massage- und Spezialbehandlungen sind selbstverständlich. Wie auch ein Fahrradverleih. Auch erholsame Wanderungen durch das schöne Erzgebirge bieten sich an. Außerdem sind die Städte Chemnitz, Leipzig und Dresden gut zu erreichen. Zum Beispiel zum Besucher der Oper oder eines Museum, zum Shoppen oder zum Sightseeing.

Der Wellness Sachsen Urlaub hat viel zu bieten: Schöne Wald- und Wiesenlandschaften für herrliche Spaziergänge und Radtouren in abwechslungsreicher, unberührter Natur. Erholung pur bietet die herrliche Luft mit entspannendem Blick auf schöne Seen. Schnell ist hier der Alltagsstress vergessen. Und Begegnungen mit freundlichen Menschen. Das ist Wellness Sachsen mit tollem Erholungseffekt.

Die unberührte und abwechslungsreiche Natur von Sachsen bringt innere Ruhe und Erholung. Sachsen bietet seinen Besuchern Rad- und Wanderwege, worüber man die schönen Seen und Wälder erreichen kann. Ein Tag an der frischen Luft und der Alltagsstress ist vergessen. Erholung pur ist dort angesagt. Viele Wellness Hotels sind Kinderfreundlich und bieten gleich für die ganze Familie ein rundum Paket an. Zu buchen bei www.city-of-hotels.de.

Foto: Dago Wiedamann


Folgen auf Facebook oder Google+